Koasagames 2015

Die ersten Koasagames der Geschichte gingen am 22. August über die Bühne.

Hintergrund des Turniers war die Familie unseres, leider im Januar 2015 tragisch verstorbenen Obmanns Klaus Mayr, zu unterstützen.

Es nahmen insgesamt 15 Mannschaften am Turnier teil. Dieses bestand aus den 5 Kleinbewerben: Boahaggln, Radparcour, Tischfußball, Tischtennis und Slackline. Nach den Bewerben ging es dann auf dem Fußballfeld weiter.

Die teilnehmend Mannschaften waren allesamt begeistert von dieser tollen Idee, der Fearless Minds und des SC Mexican Ellmau.

Am wichtigsten war aber, dass durch die vielen Teilnehmer, Großspender, Spender und Gästen eine stattliche Spendensumme zustande kam!

Hier könnt ihr euch die Fotos zu diesem wunderbaren Tag anschauen:

http://fearlessminds.at/index.php/fotos/

Wir bedanken uns nochmal bei allen die diesen Tag zu einem wunderschönen Ereignis gemacht haben!